2020

Bei Homöopathie prallen Weltsichten aufeinander
2020 · 21. Februar 2020
Ich bin eigentlich ein ruhiger und friedliebender Mensch. Aber ich gestehe: Es ist auch mir passiert. Ich bin laut geworden, richtig laut. Aber es ist nun mal so: Wenn jemand ständig gegen die Homöopathie stänkert, dann werde ich wütend. Es traf einen meiner ehemaligen Experimentalphysik-Professoren.

Autistisches Kind - kann Homöopathie helfen?
2020 · 03. Februar 2020
Es gibt Krankheiten und Störungen, bei denen die wenigsten Menschen denken würden, dass Homöopathie hier helfen könnte. Dies ist so ein Fall. Es geht dabei um den 8-jährigen Jonas (Name geändert), der vor einigen Jahren von seiner Mutter zu mir in die Praxis begleitet wurde. Jonas leidet an Autismus. Autismus ist eine schwere Entwicklungsstörung, die man meist mit Verhaltens- oder Kunsttherapien oder auch in Therapien mit Tieren behandelt. Zusätzlich kann in der schulmedizinischen...